Zum Hauptinhalt springen

Immobilienentwicklung 

Machbarkeitsstudie zu einer sanften Verdichtung im Dorfzentrum von Düdingen unter Wahrung der städtebaulichen Typologie

In Düdingen wird ein bestehendes Hotel-Restaurant zusammen mit einer grösseren Aussenparkplatzfläche zum Verkauf angeboten. Momoswiss erfasst in verschiedenen Machbarkeitsstudien das Potenzial für mögliche Teil-Umnutzungen des bestehenden Gebäudes und einer Überbauung der bestehenden Aussenparkplatzfläche. Die Planstudien werden ergänzt mit einer Due Diligence zum Standort und den ins Auge gefassten Nutzungen. Darauf basierend wird zusammen mit den durchgeführten Investitionsrechnungen zu den verschiedenen Varianten der Kaufpreis ermittelt, der für die Immobilie geboten werden kann. Problematisch bleibt bis zum Schluss die verbleibende Restaurant-Nutzung, die interessierte Investoren aufgrund schwer einzuschätzendem Risiko abschreckt.

Auftraggeber

  • Entwicklung Momoswiss
  • Zusammenarbeit mit Architekturatelier Schafer

Ziel

  • Potenzial einer zum Kauf angebotenen Immobilie erfassen und einen Investor einbringen zur Baurealisierung der Immobilienentwicklung

Leistungen Momoswiss

  • Vorprojekt zu Verdichtung und Teil-Umnutzung der Bestandesimmobilie
  • Investitionsrechnungen (Ermittlung von maximalem Marktpreis)
  • Due Diligence

Nutzung

  • Mischnutzung

Standort

  • Düdingen

Kennzahlen

  • ca. 4‘100 m2 Geschossfläche für Neubau
  • ca. 1‘600 m2 Geschossfläche für Umbau