Zum Hauptinhalt springen

Arealentwicklung
Immobilienentwicklung

Erfassung des Potenzial einer zum Verkauf bestimmten Bestandesimmobilie unter Miteinbezug einer Nachbarparzelle

Ein Einfamilienhaus aus den 70er Jahren, welches in der Kernzone von Cottens steht, ist zum Verkauf bestimmt. Momoswiss untersucht unter Miteinbezug einer Nachbarparzelle das Potenzial dieser Bestandesimmobilie. Es wird aufgezeigt, wie mit einer Verdichtung das Grundstück aufgewertet werden kann - sowohl städtebaulich wie in Bezug auf einen erzielbaren Kaufpreis. Hierbei kann das bestehende Haus als eigenständige Immobilie beibehalten werden, zu einem späteren Zeitpunkt durch einen Neubau ersetzt oder sogleich mit einem grösseren Neubau ersetzt werden.

Auftraggeber

  • Private Eigentümer
  • Entwicklung Momoswiss

Ziel

  • Bestimmung des erzielbaren Kaufpreises

Leistungen Momoswiss

  • Baurechtliche Abklärungen
  • Erste Verhandlungen mit Grundeigentümern von Nachbargrundstück
  • Projektskizzen
  • Investitionsrechnung (Kostenschätzung, Bestimmung von Kaufpreis)

Nutzung

  • Wohnen (optional mit Dienstleistung in Erdgeschoss)
  • Parking

Standort

  • Cottens FR

Kennzahlen

  • 28 Wohnungen
  • ca. CHF 14 Mio Investitionsvolumen